Arbeitsdienste 2019

Wie in jedem Jahr sind auch in diesem wieder einige Arbeitsdienste notwendig um den Zustand unserer Strecke zu erhalten und zu verbessern. Wir bitten Euch, zu den angesetzten Arbeitsdiensten zahlreich zu erscheinen, um unsere Strecke am Leben zu erhalten…

Falls jemand auch außerhalb der angesetzten offiziellen Arbeitsdienste Leistungen im Umfeld der Strecke erbringen möchte, kann dies in Absprache mit der Vereinsführung als Arbeitsstunden anrechnen lassen!

An den Samstagen vor den jeweiligen Vereinsmeisterschaftsläufen sind kleinere Arbeitsdienste angesetzt, sprich Strecke kehren, Rasen mähen, evtl. Hecke schneiden

  • 13. April ( Zeltaufbau – Ersatztermin 27.4.)  
  • 4. Mai (Strecke richten VM3) 
  • 6. Juli (Strecke richten VM4) 
  • 10. August (Strecke richten VM5) 
  • 8. September (Strecke richten VM6) 
  • 14. September ( Zeltabbau – Ersatztermin 21.9.) 

erledigt:    noch anstehend: