Hauptversammlung/neues Reglement

eingetragen in: Neuigkeiten 0

Die Hauptversammlung ist vorbei, somit ist das für die kommende Saison gültige Reglement >>hier (.pdf) oder unter “Clubmeisterschaft” > “Reglement” einsehbar.

Es haben sich keine großen Änderungen ergeben; alles Neue bzw. alles was geändert wurde, ist in rot markiert

Hier die wichtigsten Änderungen:

  • Tourenwagen Standard bekam probeweise ein Übersetzungslimit vom 5.0:1 (probeweise heißt, wir fahren beim ersten Rennen so, danach wird endgültig entschieden!)
  • Ab sofort wieder Verbrennerklassen in der Vereinsmeisterschaft; VG 1:10scale und VG 1:8 nach DMC Reglement
  • Die Renndauer in Modified wurde auf 5 Minuten gesenkt, sprich dem DMC Reglement angeglichen. Moosis weiterhin erlaubt.
  • Der Nennschluss ist am jeweiligen Freitag vor dem Rennen um 23:59
  • Es muss verbindlich über unsere Online-Nennung genannt werden!
  • 5€ Nenngeld pro Fahrer und Klasse
  • Nachnennungen am Sonntag Morgen bringen 3€ Nachnenngebühr mit sich
  • Die Bonuspunkte-Regelung entfällt komplett
Die Verbrennerklassen wurden wieder eingeführt, da eine größere Nachfrage als bisher da zu sein scheint. Somit bieten wir Euch die Möglichkeit, ab sofort an den Vereinsrennen auch mit Eurem Verbrenner teilzunehmen, egal ob Vereinsmitglied oder nicht!

Grundsätzlich werden die beiden Verbrennerklassen nach DMC-Reglement und Sportkreis-Süd Regelung gefahren, was aber in unserem Reglement alles noch ergänzt wird, ebenso die Fahrzeit der Finale!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.